Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme

Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme

Die Bereiche Dichten, Dämpfen und Schützen sind die Schlüssel für die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von elektrischen und mechanischen Komponenten in intelligenten Fahrassistenz- und Fahrsicherheitssystemen (ADAS: Advanced Driver Assistance Systems). Das Entwickeln dieser wachsenden Produktgruppe benötigt Produktionsprozesse, welche von der Bauteilentwicklung bis zur fertigungsgerechten Produktgestaltung reichen.

Eine geeignete Technologie für ADAS-Komponenten ist Flüssigsilikon (LSR) Spritzguss. Dieses Whitepaper vergleicht die wichtigsten Materialien und fokussiert sich dabei auf die Vorteile von LSR, sowohl material- wie auch prozesstechnisch.

Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme