Dynamische lineare Rotationsdichtung | Lebensmittelindustrie und Pharmazie

Roto Variseal® & Roto Glyd Ring® 

Spezialisierte hochleistungsfähige Rotationsdichtungen

Der Turcon® Roto Variseal® hat eine V-förmige Metallfeder als Vorspannelement eingesetzt, die ein Drehen der Dichtung in der Nut verhindert.

Mehr über Roto Variseal®

Turcon® Roto Glyd Ring® ist doppeltwirkend und eignet sich für Rotationen, Oszillationen und Bewegungen von Kolben, Stangen und Wellen.

Mehr über Roto Glyd Ring®

Turcon® Varilip® PDR 

Turcon® Varilip® PDR

Turcon® Varilip® PDR (Performance (Leistung), Durability (Strapazierfähigkeit), Reliability (Zuverlässigkeit)) Radial Wellendichtringe sind aus den Erfahrungen aus der Herstellung Turcon® PTFE basierter Dichtungselemente entstanden, die in ein Metallgehäuse präzise eingepasst sind. Der Metallkörper bietet eine robuste statische Dichtungslösung gegen das Gehäuse und beugt thermischen Umwelteinflüssen vor. Turcon® Dichtelemente bieten gute dynamische Dichtungseigenschaften an der Welle und sind leistungsführend im Bereich hoher Rotationsgeschwindigkeiten. Gekennzeichnet durch niedrige Reibung und Stick-Slip-freiem Betriebsprozess sorgt die Dichtung für niedrige Temperaturen am Bauteil und lässt höhere grenzwertige Rotationsgeschwindigkeiten zu. Das führt zu einer langen Gesamtlebensdauer gepaart mit einer maximalen Standzeit zwischen geplanten Wartungen bei größter Leistungsfähigkeit.

Die Vorteile von Turcon® Varilip® PDR sind:

Bei den Turcon® PTFE basierten Dichtlippen

  • durch geringe Reibung reduziert sich der Energie-und Wärmereibungsverlust
  • durch die einzigartige hydrodynamische selbstschmierende Funktion wird weitere Reibung reduziert
  • um herausragende Leistung in beinahe jeder Hochgeschwindigkeitsanwendung im Rotationsbereich zu gewährleisten, wurden erweiterten Geometrien konstruiert
  • unterschiedliche Lippenkonfigurationen decken die meisten Dichtungsanforderungen ab
  • Materialkompatibilität mit nahezu allen Medien
  • erhältlich in FDA konformer Qualität

Bei den Metallgehäuse:

  • strapazierbar in anspruchsvollen, rauen Umgebungen
  • effektives Abdichten am statischen Außendurchmesser
  • Beständigkeit bei Temperaturwechseln
  • Auswahl von qualititativ hochwertigen Metallen einschließlich Edelstahl, Aluminium und anderen speziellen Metallen wie Hastelloy® oder Titan
  • hohe Korrosionsbeständigkeit
  • hervorragendes Oberflächenfinish für eine verbesserte Dichtfunktion an statischen Grenzflächen

Bei der gesamten Turcon® Varilip® PDR Dichtung:

  • trägt zu einer Verminderung des Energieverbrauchs von Anlagen bei
  • Hochgeschwindigkeitsleistung bis zu 100 Meter pro Sekunde/19,680 Fuß pro Minute
  • breites Betriebstemperaturspektrum von -60° bis 200°C/ -76° bis 392°F
  • Ausführungen verfügbar für Trockenlaufanwendungen und für ungehärtete Wellen
  • unbegrenzte Lagerfähigkeit ohne besondere Aufbewahrungsanforderungen