Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme Whitepaper | Trelleborg

Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme

Paradigmenwechsel in der Automobilentwicklung

Die Bereiche Dichten, Dämpfen und Schützen sind die Schlüssel für die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von elektrischen und mechanischen Komponenten in intelligenten Fahrassistenz- und Fahrsicherheitssystemen (ADAS: Advanced Driver Assistance Systems). Das Entwickeln dieser wachsenden Produktgruppe benötigt Produktionsprozesse, welche von der Bauteilentwicklung bis zur fertigungsgerechten Produktgestaltung reichen. 

Eine geeignete Technologie für ADAS-Komponenten ist Flüssigsilikon (LSR) Spritzguss. Dieses Whitepaper vergleicht die wichtigsten Materialien und fokussiert sich dabei auf die Vorteile von LSR, sowohl material- wie auch prozesstechnisch.

Flüssigsilikontechnologie für smarte Fahrassistenzsysteme

Bitte beachten Sie, dass es unsere Whitepapers nur für eingeloggte Mitglieder der Webseite gibt.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich